Künstler:innen & Ausstellungen 2024

Gmünd hat sich in den letzten Jahren mit dem Schwerpunkt bildende Kunst über die Landesgrenzen hinaus als Künstlerstadt einen Namen gemacht. Geboten werden junge, zeitgenössische Kunstpositionen in der Galerie Gmünd und in den Int. Gastateliers der Stadt, arrivierte Kunst auf der Alten Burg, Ausstellungen von international renommierten Künstler:innen in der Stadtturmgalerie sowie hochwertige Fotokunst in den beiden Fotogalerien. Die Hausgalerien und Ateliers der heimischen Künstler:innen und Gastkünstler:innen ermöglichen interessante Begegnungen.

Vor allem aber bietet Gmünd - und das macht die Stadt im weiten Umkreis einzigartig - ihren Besucher:innen die Möglichkeit, Künstlerpersönlichkeiten aus aller Welt kennenzulernen, die für einige Monate in den Internationalen Gastateliers der Stadt leben. Das Internationale Gastatelier im Maltator und die Ateliers im Holzfaltatelier, in der Altstadtgalerie und im Kunsthandwerkshaus gehören zu den wichtigsten kulturellen Einrichtungen der Stadt.

Stadtturmgalerie Gmünd

CHAGALL in Gmünd

08. Mai bis 29. September 2024
tgl. von 10-13 Uhr und 14-18 Uhr

2024 präsentiert die Stadtturmgalerie Gmünd den wohl größten und eigenwilligsten Zauberer der Kunst der Moderne, MARC CHAGALL (1887–1985). Mit seinem einzigartigen Bilderkosmos und seiner unverkennbaren Farbigkeit hat Chagall ein höchst individuelles Lebenswerk geschaffen.

Mehr ...
This is some text inside of a div block.
Elfie Semotan, "Siolance", Collage
Elfie Semotan, "Siolance", Collage
Galerie Gmünd

Elfie Semotan

Elfie Semotan

Vernissage 19. April 2024, zu sehen bis 26. Mai 2024
tgl. von 10-13 Uhr und 15-18 Uhr

Die Galerie Gmünd präsentiert 2024 die Wanderausstellung „SIOLANCE“ von Elfie Semotan, die Bewusstsein für Gewaltgeschichten von Frauen in Österreich schaffen soll und über die unterschiedlichsten Ausprägungen von sichtbarer und unsichtbarer Gewalt spricht ...

Mehr ...
This is some text inside of a div block.
Michaela Bruckmüller, "Xylobionten", Bad Hall
Michaela Bruckmüller, "Xylobionten", Bad Hall
Int. Gastatelier Maltator

Michaela Bruckmüller

Michaela Bruckmüller

Artist in Residence von 1. Mai bis 30. Juni 2024

Michaela Bruckmüller widmet sich in ihren fotografischen Rauminstallationen den Relationen von Oberfläche und Raum sowie von Licht und Dunkelheit. Mit einer berückenden Präzision und Schärfe der Abbildung erwirkt Bruckmüller eine Art Überrealität, die unmittelbar und dauerhaft fasziniert ...

Mehr ...
This is some text inside of a div block.
Kristina Kapeljuh
Kristina Kapeljuh
Gastateliers Altstadtgalerie

Kristina Kapeljuh

Kristina Kapeljuh

Artist in Residence von 1. Mai bis 30. Juni 2024
tgl. von 10-13 Uhr und 15-18 Uhr

Kristina Kapeljuhs Werk kreist um das Zwischenspiel aus Metamorphose, Bewegung und allem Fließenden – ihr Kernkonzept reflektiert zeitgenössische Metaphysik und dynamische Muster von Materialität im Fluss ...

Mehr ...
This is some text inside of a div block.
Rosemarie Péloquin, "Frederic"
Rosemarie Péloquin, "Frederic"
Gastateliers Altstadtgalerie

Rosemarie Péloquin

Rosemarie Péloquin

Artist in Residence von 1. Mai bis 30. Juni 2024
tgl. von 10-13 Uhr und 15-18 Uhr

In Gmünd wird Rosemarie Péloquin an neuen Arbeiten für ihre bevorstehende Ausstellung "Show of Hands II" arbeiten, die das Nadelfilzen auf wiedergewonnener Wollkleidung beinhalten werden. Erkundet wird die Beziehungvon Einzelpersonen zur Wolle, ihre Geschichten über Stoff, Familie und Arbeit ...

Mehr ...
This is some text inside of a div block.
© Johann Wieltsch
© Johann Wieltsch
Holzfaltatelier Gmünd

Johann Wieltsch

Johann Wieltsch

Artist in Residence von Mai bis Mitte September 2024
tgl. von 10-13 Uhr und 15-18 Uhr

Der Künstler Johann Wieltsch aus Fürnitz in Kärnten ist seit 25 Jahren als Holzbildhauer tätig. Folge seines stetigen Drangs nach Auseinandersetzung mit Figur, Form und Material war das konstante Wachsen seines eigenen bildhauerischen Vokabulars ...

Mehr ...
This is some text inside of a div block.
Fotogalerie Krämmer

Richard Krämmer

Richard Krämmer

zu sehen von Anfang Mai bis Ende Oktober 2024
tgl. von 10-18 Uhr

Die Fotogalerie Krämmer ist die Privatgalerie des in Gmünd lebenden Fotografen Richard Krämmer. Seit einigen Jahren nutzt er die Galerie ausschließlich zur Präsentation seiner eigenen Arbeiten und Werkserien aus dem jeweils vergangenen Jahr ...

Mehr ...
This is some text inside of a div block.
Johann Julian Taupe, o.T., Öl auf Leinwand, 70x90 cm, 2020, repros © Ferdinand Neumüller
Johann Julian Taupe, o.T., Öl auf Leinwand, 70x90 cm, 2020, repros © Ferdinand Neumüller
Galerie Gmünd

Johann Julian Taupe

Johann Julian Taupe

Vernissage 29. Mai 2024, zu sehen bis 29. September 2024
tgl. von 10-13 Uhr und 15-18 Uhr

Die „reine Malerei“ richtet sich ausschließlich nach innerbildlichen Gesetzmäßigkeiten, befreit von der Anbindung an die sichtbare Realität der Gegenstandswelt. Die Ergebnisse sind völlig abstrakte Farb-Form-Ereignisse ...

Mehr ...
This is some text inside of a div block.
Ewa Jaczynska, "Construction phase", Monotypie auf Papier, 297x21 cm, 2022
Ewa Jaczynska, "Construction phase", Monotypie auf Papier, 297x21 cm, 2022
Gastateliers Altstadtgalerie

Ewa Jaczynska

Ewa Jaczynska

Artist in Residence von 1. Juli bis 31. August 2024
tgl. von 10-13 Uhr und 15-18 Uhr

Für ihren Aufenthalt in Gmünd plant Ewa Jaczynska eine vertiefende Auseinandersetzung mit der Technik des Holzschnittes und der Monotypie und insbesondere die Beschäftigung mit dem »Raum in der abstrakten Kunst«: „Welche Farbkombinationen vertiefen den Raum und wie möchte ich den Raum ausbauen? ...

Mehr ...
This is some text inside of a div block.
@Aleks Polonskaja
@Aleks Polonskaja
Int. Gastatelier Maltator

Aleks Polonskaja

Aleks Polonskaja

Artist in Residence von 1. Juli bis 31. August 2024

Aleks Polonskaja entwirft Ordnungssysteme, denen organische und soziale Musterzugrunde liegen. Die Patterns aus Linien und Flächen bestehen, „zeichnet“ Aleks Polonskaja mit Nähmaschine auf verschieden Textilien, Teilweise transparent-teil verdeckt ...

Mehr ...
This is some text inside of a div block.
Jan Langer, "Topinambur quer"
Jan Langer, "Topinambur quer"
Gastateliers Altstadtgalerie

Jan Langer

Jan Langer

Artist in Residence von 1. Juli bis 31. August 2024
tgl. von 10-13 Uhr und 15-18 Uhr

Im Rahmen seines Gastkünstleraufenthaltes in Gmünd zeigt Langer neue, großformatig gedruckte Werkfotografien, Wandobjekte sowie wöchentlich wechselnde Installationen aus Naturmaterialien, die im Dialog mit den räumlichen Bedingungen in und vor der Altstadtgalerie entstehen ...

Mehr ...
This is some text inside of a div block.
Anita Kirchbaumer, Enjoy and Dance, Acryl-Öl auf Leinen, 150 x 170 cm, 2021
Anita Kirchbaumer, Enjoy and Dance, Acryl-Öl auf Leinen, 150 x 170 cm, 2021
Alte Burg Gmünd

Anita Kirchbaumer & Johann Raunig

Anita Kirchbaumer & Johann Raunig

zu sene von 1. Juli bis 31. August 2024 während der Burg-Öffnungszeiten
zu den Burgöffnungszeiten

Anita Kirchbaumer und Johann Raunig präsentieren diesen Sommer gemeinsam ihre Werke der Öffentlichkeit in den Ausstellungsräumen der Alten Burg Gmünd ...

Mehr ...
This is some text inside of a div block.
Dieter Bornemann
Dieter Bornemann
Lodronsche Reitschule

Dieter Bornemann – „87 % Gmünd”

Dieter Bornemann – „87 % Gmünd”

Vernissage 5. Juli 2024, zu sehen bis 1. September 2024
tgl. von 10-18 Uhr

Die Ausstellung zeigt Fotos der Künstlerstadt Gmünd, die im klassischen Format 4:3 aufgenommen, aber im Format 16:9 ausgearbeitet werden. Was fehlt, um das Format zu füllen, wird von der KI „dazugerechnet“ ...

Mehr ...
This is some text inside of a div block.
Michael Dudowitsch, Holzobjekt
Michael Dudowitsch, Holzobjekt
Int. Gastatelier Maltator

Michael Dudowitsch

Michael Dudowitsch

Artist in Residence von 1. September bis 30. Oktober 2024

Papier ist Michael Dudowitschs vorrangiges Arbeitsmaterial. Mit Papiermaché baut er großformatige Objekte, die frei im Raum stehen oder Wandbezug haben. Seit 2005 beschäftigt der Künstler sich mit „Papier-Näh-Zeichnungen“ ...

Mehr ...
This is some text inside of a div block.
Gastateliers Altstadtgalerie

Marlies Liekfeld-Rapetti

Marlies Liekfeld-Rapetti

Artist in Residence von 1. September bis 31. Oktober 2024
tgl. von 10-13 Uhr und 15-18 Uhr

Marlies Liekfield-Rapettis Strickgebilde sind aus Maschen gebaut. Im meditativen Prozess baut sie Selenarchitektur, verwobenes Maschenwerk, versponnen in das Zeitgewebe des endlichen Ablaufs ...

Mehr ...
This is some text inside of a div block.
Claudia Pilsl, "Mirage"
Claudia Pilsl, "Mirage"
Gastateliers Altstadtgalerie

Claudia Pilsl

Claudia Pilsl

Artist in Residence von 1. September bis 31. Oktober 2024
tgl. von 10-13 Uhr und 15-18 Uhr

Claudia Pilsl setzt sich mit ihren fotografischen und filmischen Arbeiten durchwegs mit der fließenden Verschränkung von Leben und Kunst auseinander. Dabei ist der Dialog mit anderen ein essentieller Bestandteil ...

Mehr ...
This is some text inside of a div block.
Klaus Mölzer bei der Holzarbeit Foto: Regenfelder. MeinBezirk.at
Klaus Mölzer bei der Holzarbeit Foto: Regenfelder. MeinBezirk.at
Holzfaltatelier Gmünd

Klaus Mölzer

Klaus Mölzer

Artist in Residence ab Mitte September bis Ende Oktober 2024
tgl. von 10-13 Uhr und 15-18 Uhr

Klaus Mölzer hat sich bereits als Kind künstlerisch betätigt und Figuren geschnitzt. Unterstützung bekam er von seinem Vater, der ihm das nötige Werkzeug und Wissen vermittelte. Mit der Zeit wurde seine Arbeit „experimenteller“, er begann, Figuren mit der Motorsäge zu schnitzen ...

Mehr ...
This is some text inside of a div block.
Hedwig Herzmansky, "Sabahs Freude", Papiermaché, Ölfarbe, 1990iger Jahre
Hedwig Herzmansky, "Sabahs Freude", Papiermaché, Ölfarbe, 1990iger Jahre
Galerie Miklautz

Hedwig Herzmansky

Hedwig Herzmansky

2. Mai bis 26. Oktober 2024
MO–SA von 10-13 Uhr & 15-18 Uhr od. tel. Vereinbarung +43 664 5034365

Die Kosmopolitin ist nach Jahrzehnten in der Ferne in ihre Kärntner Heimat zurückgekehrt. Ihre Arbeiten neu zusammengeführt werden heuer im mittelalterlichen Gewölbe der Galerie Miklautz, Alte & Neue Kunst, den Besucher:innen der Künstlerstadt präsentiert ...

Mehr ...
This is some text inside of a div block.
Erwin C. Klinzer, „Orpheus“, Amalfiküste, Olivenholz, Indigofarbe, 185 cm, 2020 Foto: M. Rauchenwald
Erwin C. Klinzer, „Orpheus“, Amalfiküste, Olivenholz, Indigofarbe, 185 cm, 2020 Foto: M. Rauchenwald
Galerie Miklautz

Erwin C. Klinzer

Erwin C. Klinzer

2. Mai bis 26. Oktober 2024
MO–SA von 10-13 Uhr & 15-18 Uhr od. tel. Vereinbarung +43 664 5034365

Erwin C. Klinzer kehrt an den Klinzerhof, ins KraftwerkHornbach an der Görtschitz, zurück. Hier ergänzt er seine Wüsten-Dünensand-Bilder mit dem feinen vielfärbigen Urgestein-Kiesel der Görtschitz ...

Mehr ...
This is some text inside of a div block.
Ernesto Marchesini, „In attesa“, Öl auf Leinwand, 70 x 100 cm, 2006 © Richard Krämmer
Ernesto Marchesini, „In attesa“, Öl auf Leinwand, 70 x 100 cm, 2006 © Richard Krämmer
Galerie Miklautz

Ernesto Marchesini

Ernesto Marchesini

2. Mai bis 26. Oktober 2024
MO–SA von 10-13 Uhr & 15-18 Uhr od. tel. Vereinbarung +43 664 5034365

Ein großer Maler der ersten Stunde unserer Künstlerstadt-Bewegung, kehrt zu seinem Achtziger nach Gmünd zurück. Der Schöpfer des elfteiligen „Eva Faschauner Zyklus“, und früherer Leiter der Fresken-Seminare auf der Alten Burg, hat seine Verbindungen zu Gmünd nie abgebrochen.

Mehr ...
This is some text inside of a div block.
Veruska Boscaro, "Dirce", Serie "Canova Emotion", Fresko, 60 x 90 cm, 2013 ©Richard Krämmer
Veruska Boscaro, "Dirce", Serie "Canova Emotion", Fresko, 60 x 90 cm, 2013 ©Richard Krämmer
Galerie Miklautz

Veruska Boscaro

Veruska Boscaro

2. Mai bis 26. Oktober 2024
MO–SA von 10-13 Uhr & 15-18 Uhr od. tel. Vereinbarung +43 664 5034365

Veruska Boscaros Akte sind in beeindruckender Freskentechnik ausgeführt. Wir sehen üppige Frauenakte mit zarten Händen und zierlichen Köpfen im scharfen Profil dargestellt, meist vom Rand angeschnitten und im schönsten Sfumato, in den Farben der venezianischen Renaissancemaler ausgeführt.

Mehr ...
This is some text inside of a div block.
Galerie Miklautz

Danica Beyll

Danica Beyll

zu sehen von 2. Mai bis 26. Oktober 2024
MO–SA von 10-13 Uhr & 15-18 Uhr od. tel. Vereinbarung +43 664 5034365

Der Design-Schwerpunkt Danica Beylls hat sich in den letzten Jahren von Schmuck auf die Gestaltung von Kopfbedeckungen verlegt. Sie ist damit maßgeblich beteiligt am aktuellen internationalen Trend ˋhin zum Hut´.

Mehr ...
This is some text inside of a div block.
Gerrit Jagenteufel, aus Tagesensemble „Bluse Azzurro“, Baumwolle, Photo: Ferdinand Neumüller
Gerrit Jagenteufel, aus Tagesensemble „Bluse Azzurro“, Baumwolle, Photo: Ferdinand Neumüller
Galerie Miklautz

Gerrit Jagenteufel

Gerrit Jagenteufel

2. Mai bis 26. Oktober 2024
MO–SA von 10-13 Uhr & 15-18 Uhr od. tel. Vereinbarung +43 664 5034365

In edlen Materialien und Accessoires kreiert Gerrit Jagenteufel klassische Kostüme und Kleider, in welche sie Key-Pieces der goldenen 20er und 30er Jahre integriert. Auch Highlights der 50er und 60er finden sich in den raffiniert-eleganten Garderoben der Modemacherin wieder.

Mehr ...
This is some text inside of a div block.
Larissa Tomassetti, "Awakening of the Flower's Scent", Öl/Leinwand, 100x150, 2021
Larissa Tomassetti, "Awakening of the Flower's Scent", Öl/Leinwand, 100x150, 2021
Galerieatelier Tomassetti

Larissa & Frank Tomassetti

Larissa & Frank Tomassetti

zu sehen von Mai bis September 2024
tgl. 10-18 Uhr & nach Vereinbarung

Die Ausstellung zeigt, wie die Werkreihe RedPoint in der Serie GrowingOut ihre Fortsetzung findet. Während die Tondi mit ihren warmen Farben und organischen Formen an rudimentäre Symbole entstehenden Lebens erinnern ...

Mehr ...
This is some text inside of a div block.
Birgit Bachmann, Distelfinken, Buntstiftzeichnung, 2020 © Birgit Bachmann
Birgit Bachmann, Distelfinken, Buntstiftzeichnung, 2020 © Birgit Bachmann
Hausgalerie Bachmann & Russ

Birgit Bachmann

Birgit Bachmann

ganzjährig zu sehen in der Hausgalerie Bachmann & Russ
tgl. von 9-19 Uhr

Berühren und nachfahren möchte man den Linien und Schleifen in Birgit Bachmanns zumeist großformatigen Buntstiftzeichnungen, die von einer geradezu unglaublichen Detailgenauigkeit sind und in das Labyrinth des Erdreichs ebenso führen wie in die Welt darüber...

Mehr ...
This is some text inside of a div block.
Skulpturengarten Fritz Russ

Fritz Russ

Fritz Russ

ganzjährig zu sehen im Skulpturengarten Fritz Russ
tgl. von 9-19 Uhr

Es ist faszinierend, dem Gmünder Bildhauer Fritz Russ bei der Arbeit in seinem architektonisch herausragenden Atelier zuzusehen und durch seinen fantastischen Skulpturengarten zu flanieren. Sein fast unbegrenzt scheinender Einfallsreichtum, nicht mehr benötigte Alltagsgegenstände und Werkzeuge...

Mehr ...
This is some text inside of a div block.