Kunst­ver­mittlungs­Programm

Für 2022 bietet die Kulturinitiative Gmünd zur MERIAN Aus­stellung drei verschiedene Kunst­vermittlungs­programme für Kinder­garten­gruppen und Schul­klassen aller Alters­stufen an. Nach einer altersgerechten Führung durch die Ausstellung mit unseren speziell ausgebildeten KunstvermittlerInnen, werden im Anschluss in der Kreativwerkstatt Gmünd selbst gänzlich neue und fantastische Insekten kreiert.

Weiters finden in den Sommerferien jeden Donnerstag die MERIAN Kindermaltage statt, aber auch Erwachsene haben Gelegenheit, sich in zwei herausragenden Kursen der Sommerakademie Gmünd in die Faszination der botanischen Illustration zu vertiefen. Mit dem MERIAN Begleitheft für Kinder lösen junge Besucher spannende Aufgaben in der Ausstellung und werden selbst zu kleinen Natur- und Schmetterlingsforschern.

MERIAN Kunstvermittlungsprogramm (PDF, 2.9MB)

MERIAN Naturkreationen

Rückmeldungen zum Kunstvermittlungsprogramm 2022:

»Unsere beiden 5ten Klassen vom Borg/Spittal waren begeistert von der tollen Führung und der anschließenden Arbeit in der Kreativwerkstatt! Vielen vielen Dank für dieses spitzenmäßig organisierte Kulturvermittlungsprogramm. Wir hatten einen wundervollen Schultag und kommen gerne wieder.« (Sandra Gebhard, Borg Spittal/Drau)

https://www.borg-spittal.at/2022/merians-sommervoegelein/

Detaillierte Informationen & Anmeldung:

Kulturinitiative Gmünd
Hauptplatz 20
A-9853 Gmünd in Kärnten

Kunstvermittlungsprogramme 2022

Download als PDF
Package 1

Ausstellungsbesuch

für Kindergartengruppen & Schulklassen

Altersgerechte Einführung in das Leben und Werk Maria Sibylla Merians bei einer Führung durch die MERIAN Ausstellung mit unseren engagierten und speziell ausgebildeten KunstvermittlerInnen. Zum Einsatz kommt dabei auch der bewährte rote Museumskoffer. Und was da nicht alles zum Vorschein kommt!

Dauer: ca. 1 Stunde Kostenbeitrag pro Kind: € 5,00 inkl. Eintritt und Führung
Package 2

Ausstellungsbesuch & Kreativwerkstatt

für Kindergartengruppen & Volksschulklassen

Altersgerechte Führung durch die MERIAN Ausstellung mit unseren engagierten und speziell ausgebildeten KunstvermittlerInnen unter Einbindung des Museumskoffers. Im Anschluss lassen die Kinder ihrer Kreativität freien Lauf und setzen auf eigenen Magnettafeln ihre ganz persönlichen Insekten aus einzelnen Magnet-Tierkörperteilen zusammen. Somit entstehen gänzlich neue und fantastische Insekten, die zum Schluss auch zu Papier gebracht und benannt werden.

Dauer: ca. 2 Stunden Kostenbeitrag pro Kind: € 9,00 inkl. Eintritt und Führung sowie Materialien
Package 3

Ausstellungsbesuch & Kreativwerkstatt

für Schulklassen ab der 5. Schulstufe

Bei der Führung durch die MERIAN Ausstellung lernen die SchülerInnen Maria Sibylla Merians Werk unter Einbindung des Museumskoffers kennen. In der Kreativwerkstatt Gmünd werden danach eigene Geschöpfe aus verschiedensten Naturmaterialien kreiert. Doch nicht immer sind großartige Kunstwerke für die Ewigkeit bestimmt, denn auch die Natur befindet sich in ständigem Wandel. Bevor die Bilder und Skulpturen wieder „recycelt“ werden, werden sie fotografisch festgehalten und können als digitale, vergängliche Kunstwerke auf eine eigene Unterseite der Homepage der Kulturinitiative Gmünd geladen werden: www.künstlerstadt-gmünd.at/naturkreationen

Dauer: ca. 2 Stunden Kostenbeitrag pro Kind: € 9,00 inkl. Eintritt und Führung sowie Materialien

Wichtiger Hinweis:
Das Land Kärnten gewährt mit der Aktion „Schule ins Museum“ auch heuer wieder Fahrt­kosten­zuschüsse für Schulen bis zu € 180,00. Das Formular kann hier herunter­geladen werden