Tünde Linde Toll

Textilkunst, Schafwolle & Naturseide

Die gebürtige Ungarin Tünde Linde Toll studierte in Wien Kunst und Pädagogik und experimentiert seit 2004 selbst mit Wolle und Seide. Als „Wollmalerin“ bezeichnet sich die Künstlerin selbst und ist stets auf der Suche, dem Material Wolle neue Facetten abzugewinnen und dabei zu beobachten, wie die Wahrnehmungsfähigkeit davon beeinflusst werden kann. Mit ihren Bildern will sie ein Gleichgewicht schaffen und dazu inspirieren, die Wollarbeiten als wärmenden Raum wahrzunehmen.

Workshops Wollbilder & Figuren

2022 bietet Tünde Linde Toll jeden Donnerstag einen Workshop an, in dem sie Erwachsenen und Kindern ihre Technik näher bringt. Gemeinsam erarbeitet man plastische Figuren aus Wolle, Draht und Naturmaterialien, spielt mit den verschiedenen Farben und Farbharmonien, verändert, verfeinert, bis zum gewünschten Ergebnis.

Anmeldung unter Tel. +43 660 2317028 oder per Email an artist.toll@gmail.com.

Webseite

Termine

Mai bis September, jeden DO um 18.15 Uhr

Workshop „Wollwesen“

Die "Wollmalerin" Tünde Linde Toll bietet jeden Donnerstag einen Workshop an, in dem sie Erwachsenen und Kindern die Gestaltung ihrer feenhaften, kleinen Puppenwesen näher bringt . Gemeinsam erarbeitet man plastische Figuren aus Wolle, Draht und Naturmaterialien ...

mehr ...