Christian Murzek

Malerei und Siebdruck
31
.
07
.
 - 
3
.
10
.
2021
Galerie Gmünd

Christian Murzeks Arbeit bewegt sich an der Schnittstelle zwischen digitaler und analoger Welt. Als Ausgangspunkt seiner künstlerischen Umsetzung verwendet er Codes, Algorithmen und Computerprozesse, die er wiederum für seine analoge Gestaltung benötigt. So entsteht ein oszillierendes Wechselspiel steriler computergenerierter Formen und freier künstlerischer Gestaltung.


Christian Murzek wurde 1986 in Mistelbach geboren. Seit seinem Studienabschluss an der Akademie der bildenden Künste Wien bei Silke Otto-Knapp, Gunter Damisch, Veronika Dirnhofer und Christian Schwarzwald lebt und arbeitet er in Wien. 2018 wurde er zum STRABAG Artaward nominiert. 2019 und 2021 war Christian Murzek Artist in Residence in der Künstlerstadt Gmünd.