Lore Heuermann

Malerei
01
.
08
.
 - 
31
.
08
.
2020
Altstadtgalerie Gmünd

Lore Heuermann ist eine der wichtigsten Künstlerinnen unseres Landes und gleichsam eine Ikone für die so entscheidende Selbstermächtigung von Frauen in der Kunstszene. Die Künstlerin beschäftigt sich seit fast vier Jahrzehnten mit dem faszinierenden Thema der Bewegung, auch im Sinne der chinesischen Philosophie, die von einer Metamorphose der Elemente und ihrer Aggregatzustände ausgeht.

Lore Heuermann wurde 1937 in Münster in Westfalen geboren und studierte an der Akademie der bildenden Künste Wien sowie an der Académie de la Grande Chaumiere de Paris. Heute lebt und arbeitet die Künstlerin in Wien als Grafikerin und Zeichnerin und ist wertvolles Mitglied des Künstlerhauses Wien.