Leo Mayr

Zeichnung, Malerei, Druckgrafik und Bildhauerei
01
.
09
.
 - 
31
.
10
.
2022
Int. Gastatelier Maltator

Leo Mayr wurde 1990 in Linz geboren, lebt und arbeitet heute in Wien. Ab 2014 studierte er an der Akademie der Bildenden Künste Wien in der Meisterklasse von Gunter Damisch, Veronika Dirnhofer und Christian Schwarzwald sowie an der Akademie der Bildenden Künste in Prag im Atelier von Vladimír Skrepl. 2019 machte er das Diplom am Institut für Künstlerisches Lehramt im Fachbereich Kunst und Kommunikation und war Artist in Residence beim Youki-Filmfestival 2019. Ein Jahr später erhielt er das ArtStart Stipendium.

Seine Arbeit setzt sich mit der Befragung des Verhältnisses eines Individuums zur Welt und der Menschen zueinander auseinander. Sie ist eine künstlerische Betrachtung unserer Gesellschaft bei der er als Künstler die Funktion eines abstrahierenden Filters einnimmt. Es sind Gedanken darüber wer wir sind und was uns ausmacht. Ein wichtiger Teil seiner künstlerischen Praxis ist die teilnehmende Beobachtung seiner Umgebung und der Menschen um sich. Er möchte in seiner Arbeit Figuren einen Raum geben, die oft unterrepräsentiert sind, ohne sie zu romantisieren oder auf sie herabzublicken. Es geht mitunter auch um Selbstironie und Humor dem er neben der ernsthaften Auseinandersetzung einen wichtigen Platz einzuräumen versucht. Er dokumentiert und verhandelt auf expressive Weise was er erlebt und sieht.

Projekt

„Was mein Vorhaben für Gmünd betrifft, würde ich meiner bisherigen Praxis folgend meine Beobachtung auf Gmünd und seine Umgebung lenken. Bisher bezogen sich meine Skulpturen Arbeiten meist auf Untersuchungen urbaner Orte. Den Aufenthalt würde ich gerne dazu nützen meinen Blick auf einen ländlicheren anders geschichteten Bereich zu lenken. Entstehen soll eine Serie von Keramik-Skulpturen, großformatigen Pastell Zeichnungen oder auch Ölmalereien.“ – Leo Mayr

Ausstellungen (Auswahl)

2020
Red Carpet Showroom Karlsplatz in Wien (A)
Gegner und Freunde, Abtsdorf (A)

2019
Grotesken des Alltags, Kolja Kramer Bildende Kunst, Wien (A)

2018
ADA ist Leo Mayr, ADA, Wien (A)
Open Studio Days AVU, Akademie der Bildenden Künste in Prag (CZE)

Gmünder Katalog